Ausstellung

R. Fayet: »Beim Medium Ausstellung handelt es sich folglich um eine Kommunikationsform, dessen mögliche Aussagen sich über vielgestaltige, simultan anwesende Beziehungen im Raum manifestieren – eine Eigentümlichkeit, die in der museologischen Forschung ausführlich Beachtung gefunden hat.«

Roger Fayet: Das Vokabular der Dinge. In: Christine Braunersreuther, Karl Stocker: Historische Wirklichkeitskonstruktion und künstlerische Gestaltung im Museum. Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, Heft 1, Innsbruck 2007, S. 7–31, S. 13.