Sammlung

ICOM: »Museen haben die Aufgabe, ihre Sammlungen als Beitrag zum Schutz des natürlichen, kulturellen und wissenschaftlichen Erbes zu erwerben, zu bewahren und fortzuentwickeln. Museumssammlungen sind ein bedeutendes Erbe der Gemeinschaft,…

Sammlung

Die Sammlungen bilden das Rückgrat eines jeden Museums. Die Sammeltätigkeit von Museen lässt ein zielgerichtetes Handeln erkennen. Museales Sammeln ist eine kontinuierliche Aufgabe, die für die Zukunft des Bestandes erfolgt.…

Schausammlung

M. Fehr: »Der Ort, an dem die entsprechenden Deutungen und Realitätskonstruktionen in Erscheinung treten, ist aber die Schausammlung des Museums, also der Bereich innerhalb des Museumsgehäuses, in dem eine Auswahl…

Semiophoren

K. Pomian: »Alle Semiophoren sind zweiseitige Gegenstände: Sie weisen einen materiellen und einen semiotischen Aspekt auf. Der materielle Aspekt eines Zeichenträgers besteht wie der jedes Gegenstands in der Gesamtheit seiner…

Soziales Museum

Richard Sandall: »Recent research suggests that museums can contribute towards social inclusion at individual, community and societal levels. At an individual or personal level, engagement with museums can deliver positive…

Storyline

C. Martinez-Turek: »Storyline bedeutet zunächst grundsätzlich die Erzählung einer Ausstellung; der rote Faden demzufolge Objekte arrangiert, einander gegenübergestellt und mit Texten oder Medien kombiniert werden. Jede Ausstellung kann auf ihre…

Vermittler/in

C. Mörsch: »Das Publikum erwartet mehrheitlich, in der kürzest möglichen Zeit so viele Werke wie möglich so verständlich wie möglich erläutert zu bekommen, dabei gut unterhalten zu werden und sich…

Vermittlung

W. Ullrich: »Da der ›Kultur für alle‹-Imperativ in der bildenden Kunst also auf massivere Hindernisse stieß als anderswo, wurde das Museum zur größten Bewährungsprobe für Demokratisierung und Sozialpolitik. Hier wurden…

Vermittlung

W. Ullrich: »So alt der Anspruch an das Museum sein mag, Kunst als öffentliches Gut allgemein zugänglich zu machen, so wurde er doch erst in den letzten Jahrzehnten wirklich ernst…

Vermittlung

C. Mörsch: »Kulturvermittlung als (hegemonie-)kritische Praxis betont das Potential der Differenzerfahrung beim Bilden mit Kunst und setzt dem Effizienzdenken die Aufwertung von Scheitern, von Suchbewegungen, von offenen Prozessen und offensiver…